Flight Eye Full HD Kamera-Serie

für alle Flugzeug-Applikationen

  

Flight Eye Kameras für FTI Anwendungen

Flight Eye Kameras für FTI Anwendungen

Die Flight Eye Kameras sind eine sehr spezialisierte Gruppe im Kappa Portfolio.

Die moderne Hochleistungselektronik ist der gemeinsame technische Nenner, basierend auf den charakteristischen Kappa Eigenschaften: extrem widerstandsfähig, maximal zuverlässig und langfristig verfügbar. Das Profil wird durch verschiedenste militärische und zivile Luftfahrt-Applikationen bestimmt.

Flugtestkameras für alle FTI Anwendungen (Übersichtsgraphik)

Flugtestkameras für alle FTI Anwendungen

Für alle Flugzeug-Applikationen

Die Serie besteht auf voll qualifizierten COTS Kameras, die für alle Applikationen am Flugzeug geeignet sind, ob Echtzeit-Monitoring, Crash-Recording oder eingebunden in telemetrische Systeme. Zu den häufigsten Anwendungen gehören UAV-Piloting, Flight-Guidance, Taxi-Aid, Cabin Surveillance, Cockpit Surveillance, Cockpit Door Surveillance und Cargo Surveillance.

Aircraft Tasks
Cockpit-, Cockpit Door-, Cargo- und Cabin Surveillance Kameras
Flight Test Kameras
In-Flight Entertainment Kameras
Taxi Aid Kameras
Head Up Display Kameras, HUD
Day Light Kameras für Payloads/UAV
Vision System für Luftbetankung

 

Full HD-Videos, SD-Videos unkomprimiert und H264 komprimierte HD Streams

Die Flight Eye Kameras bieten unkomprimiertes SD-Video, Full HD-Video über den SDI Ausgang oder H264-komprimierte HD-Streams per Ethernet. Seit neuestem gehören dazu auch Onboard Recording aller Videodaten und noch kleinere Bauformen.  

Zeitsynchrone Aufnahme zu Sensoren in anderen Geräten garantiert der IRIG B Timecode oder das Precision Time Protocol (PTP). Jedes Kameramodell verfügt über eine integrierte Optik, damit werden modellabhängig Blickwinkel (FoV) von 17° bis hin zu 155° Panoramaansicht erzielt. Optional ist eine Infrarot-Beleuchtung integrierbar. Die Kameras sind ausgestattet mit CMOS oder CCD Full HD Sensoren.

 

Optionen für alle Flugzeug-Applikationen
Unkomprimiertes SD-Video
Full HD-Video über SDI-Ausgang
H.264 komprimierte HD-Streams per Ethernet
Onboard Recording aller Videodaten
CMOS Sensor (auch CCD möglich)
IR Beleuchtung für Low Light Level, Zero Lux
FOV 17° bis 155°
kleinere Bauform

 

Entwicklung und Herstellung gemäß
EN/AS 9100
DO-178
DO-254
DO-160
FFF retrofit design / FAA Form 8130-3
In Vorbereitung: Part 21 Subpart G, EASA Form 1 / FAA Form 8130-3
IPMA certified Project Managers IPC-A-610, PCA-600, IPC J-STD-001, IPC / WHMA-A-620

 

Rugged Qualität

Bei den Outdoor Ausführungen schaffen Saphir-Glas, Heizung und IP67 Schutz eis- und beschlagsfreie Sicht. Das MIL-STD 704 Netzteil schützt vor Spannungsschwankungen und Überspannungen sowie vor Beschädigung durch Blitzeinschlag. Das speziell für Luftfahrtanwendung zertifizierte „Rugged“ Design, geprüft nach RTCA DO-160 und ED-112, sorgt für Betriebssicherheit in allen Bereichen.

 

Ihr Kontakt

Christope Tourné

Christophe Tourné

Global Market Manager Aerospace

Tel.: +33 5 61 27 82 55

E-Mail

Kontakt

Ihr Kontakt

Ingolf Popel

Key Account Manager

Tel.: +49.5508.974.171

E-Mail

Kontakt
Top