Sichtsysteme für Landmaschinen

Optimierung von Sicherheit und Effizienz

Kameragestützte Hinderniserkennung für Landmaschinen

Kameragestützte Hinderniserkennung für Landmaschinen

Kameragestützte Hinderniserkennung

Moderne landwirtschaftliche Fahrzeuge sind schon aufgrund der oft extremen Baugröße kaum mehr ohne kameragestützte Technik sicher zu steuern, insbesondere beim Fahren auf öffentlichen Straßen. Zur Unfallvermeidung besonders wichtig ist die sichere Hinderniserkennung – so werden Menschen, Tiere oder Gegenstände im Fahrzeugumfeld rechtzeitig erkannt.

Sicheres Rangieren und Positionieren

Kameras sorgen für sicheres Rangieren ohne toten Winkel und helfen beim Manövrieren der großen Maschinen mit Hängern. Eine deutliche Effizienzsteigerung wird zum Beispiel mit der kameragestützten Positionierung der Abtankrohre erreicht.

 

Hitze, Staub und Vibration: Anspruchsvolle Agrarumgebung

Hohe Bildqualität bei optimierter Robustheit: Kappa Kameras für Landmaschinen zeichnen sich durch höchste Zuverlässigkeit unter extremen Umgebungsbedingungen aus. Landwirtschaftliche Einsatzbereiche erfordern besondere Schock- und Vibrationsfestigkeit, Staubfestigkeit und einen weiten Temperaturbereich für alle Wetterbedingungen.

Abgestimmte Kamerasysteme für die innovationsgetriebene Landwirtschaft

Kappa ist Partner für die innovative Landwirtschaftstechnik. Wir entwickeln und fertigen spezielle auf ihre Anforderungen abgestimmte Kamerasysteme für vernetzte intelligente Präzisionsmaschinen. Auch für autonome und teilautonome Fahrzeuge (Master/Slave) bringt Kappa starke Kompetenzen mit und verschafft Ihnen Sicherheit für Ihre Prozesse.

Nicht nur im Landmaschinenbereich und im PKW- Bereich, sondern auch für schnellfahrende Spezialbagger ist Kappa mit einer adäquaten Sichtsystemlösung zur Stelle.

Rugged Design

Design Assurance für zulassungspflichtige Einsätze

Qualifizierung nach Ihren Anforderungen

 

Einsatzbereiche

Hinderniserkennung
Sicheres Rangieren ohne Toten Winkel
Traktor-/Anhängerkombinationen
Präzises Positionieren von Abtankrohren
Abstimmung mit Beifahrzeugen wie Traktorhänger
Überwachung verschiedener Arbeitsbereiche, z.B. im Rückraum und Laderaum

 

 

Kameraprofil

Latenzfreie Echtzeit
360° Rundumsicht
Kundenindividueller FOV
Monitor/Display Integration
Stoß- und Vibrationsfestigkeit
Staubfestigkeit
Wasserdichtigkeit
Chemikalienfestigkeit (Hydrauliköl)
Schutzklasse bis  IP 69 K
Temperaturbereich -55 bis +75°C
Opto-isolierte Eingänge
EMV Zertifizierung
SD, HD Auflösung
angepasste Gehäuse, Befestigungen
Systemintegration

Ihr Kontakt

Anna-Asbrand

Anna Asbrand

Key Account Manager

Tel.: +49.5508.974.190

E-Mail

Kontakt
Top