Kameras für industrielle 3D Vision Systeme

Von Kameras bis zum System Design: Industrielles 3D mit 30 Jahren Erfahrung

3D Vision Systeme, z.B. für Luftbetankung / Kappa optronics

3D Vision Systeme, z.B. für Luftbetankung

Vom Manipulator im Reaktor bis zur Luftbetankung

Vor 30 Jahren hat Kappa die erste 3D Stereokamera für Manipulatoren in der Kernforschung gebaut. Es waren hochwertige, strapazierfähige Kameras auf Videobasis. Heute werden Luftbetankungsflieger mit digitalen High Definition 3D Kamerasystemen von Kappa ausgestattet.

3D für Manipulatoren in extremen Umgebungsbedingungen

Mit einem interdisziplinären 3D Portfolio bedient Kappa Manipulator-Anwendungen in extremen Umweltbedingungen (Sterilität, Radioaktivität, Luft, Wasser…) Hier treffen sich die Kappa Kernkompetenzen: Rugged Design für extreme Umweltbedingungen und hochpräzise Kameras für 3D.

Kappa 3D Sichtsysteme "teachen" den Manipulator – sie visualisieren für den Bediener die 3D HD Bildszene mit unendlicher Tiefenschärfe.

Unsere Kernkompetenzen bündeln sich z.B. in unserem 3D Projekt für die Luftbetankung.

mehr zur 3D Luftbetankung

Perfekt identisch geregelte Kamerapaare bis hin zum kompletten System Design

Nur die Kameras oder das ganze 3D System? Kappa ist Partner für beides. Wir liefern High Definition Kamerapaare, die im gesamten Regelverhalten identisch sind, Farbverarbeitung, Synchronisierung, Verstärkung, Rauschverhalten und vieles mehr.

Dazu verfügen wir über hochpräzise Mess- und Kalibrierungsumgebungen. Für ausgewählte Industrieprojekte entwickeln wir auch komplette 3D Sichtsysteme. Dazu gehört die Auswahl oder Entwicklung von Komponenten wie Processing Unit, Funkübertragung, Video Coding, Kompression und Recording Technik sowie 3D Displays.

Top