12.07.2019, 00:00

Kappa optronics: Neue Köpfe, neue Rollen

Dr. Sven Ehrich übernimmt Leitung Kappa "F&E" und "Projektmanagement". Axel Zimmer führt neue Abteilung „Portfolio Planung und Produktmanagement“.

Seit dem 1. Juni ist Dr. Sven Ehrich neuer CTO der Kappa optronics GmbH.
Der Mathematiker Ehrich bringt Erfahrungen aus der Sensorentwicklung, dem Projektmanagement und dem Entwicklungsmanagement mit, zuletzt tätig als Director R&D bei der Ottobock SE & Co. KGaA in Duderstadt. Bei der Kappa optronics GmbH wird der aktive Basketballspieler seine Teamplayer Qualitäten in den Leitungskreis einbringen. Er verantwortet dort die Bereiche F&E und Projektmanagement und wird sie für die zukünftige Unternehmensentwicklung ausrichten und weiterentwickeln.

Um das künftige Portfolio für bestehende Kunden und neue Marktchancen auszurichten, baut das Unternehmen den Bereich „Portfolio-Planung & Produktmanagement“ auf, geführt von Axel Zimmer. Wie kein anderer bringt Zimmer profundes Technologie- und Marktverständnis sowie umfassende Erfahrung mit. Er verantwortet den neu geschaffenen Bereich im Führungsteam.

Photo 1:
BU: Neuer Kopf und neue Rolle: Dr. Sven Ehrich (CTO), Axel Zimmer (Portfolio Management)

Top