09.09.2019, 00:00

Elektronik-Montage nach ITC-A-610: Jährliche Mitarbeiterzertifizierung

IPC-A-610 ist die weltweit am meisten verwendete Richtlinie zur Elektronik-Montage. Aufgrund der hohen Bedeutung für unsere Kunden arbeiten wir mit einem hausinternen „Certified IPC Trainer“ (CIT), Michael Kupke, der sich einer 2 jährlichen Neuzertifizierung unterzieht.

Jährlich schult Kupke die involvierten Mitarbeiter in einer Rezertifizierung auf den neusten IPC Stand. Nachdem es 2018 größere Umstrukturierungen bei der IPC gegeben hatte, wurde in diesem Jahr eine komplett neue Zertifizierung über 3 Tage als “Certified IPC Specialist“ (CIS) durchgeführt. Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

Die IPC-A-610G, ein Muss für alle Qualitätssicherungs- und Montageabteilungen, illustriert anerkannte Abnahmekriterien für die Verarbeitungsqualität elektronischer Baugruppen. Sie enthält detaillierte Angaben über sowohl zulässige Zustände als auch Fehlerzustände.

Top