DE EN

Ausbildung zum Fachinformatiker m/w/d für Anwendungsentwicklung

Stellennummer: 28-22

ab 01.09.2023

Ein Video zur Ausbildung bei Kappa findest du hier .

Gemeinsam mit unseren Fachexperten arbeitest Du aktiv an Projekten zum Entwickeln, Testen und Warten von Software mit. Du lernst entsprechende Software zu programmieren, Schnittstellen der Informations- und Kommunikationstechnologie zu planen und umzusetzen sowie Datenbanken zu pflegen.

Deine Aufgaben:

Datenbanken und Softwaresysteme planen und programmieren sowie deren Anwender m/w/d fachlich betreuen
Analyse der betrieblichen Abläufe und Programmierung von entsprechender Software
Schnittstellen der Informations- und Kommunikationstechnologie planen und umsetzen
Datenbanken pflegen
Gemeinsam mit unseren Fachexperten aktiv an Projekten arbeiten
Aktive Mitarbeit an Projekten zum Entwickeln, Testen und Warten von Software

Dein Profil:

Erfolgreicher Abschluss der Realschule oder Abitur mit guten Noten - insbesondere in Mathematik, Informatik und Englisch
Freizeit-Computer-Experte, idealerweise mit ersten Erfahrungen im Programmieren und einem Überblick über die gängigen Programmiersprachen
Interesse an Soft- und Hardwarethemen
Kenntnisse in den typischen Office-Programmen Word, Excel und PowerPoint
Begeisterungsfähigkeit und einen guten Draht zu Menschen
Interesse an detaillierten Einblicken „hinter die Kulissen“ eines internationalen Unternehmens

Ist das etwas für mich? Ja wenn Du...

  • ... eine Affinität zur Informationstechnologie hast.
  • … Spaß am Programmieren hast.
  • ... kontaktfreudig bist und Lern- & Leistungsbereitschaft zeigst.
  • ... Teamgeist hast und wir uns auf dich verlassen können
  • ... verantwortungsbewusst und sorgfältig bist und Durchhaltevermögen aufweisen kannst.

Was wir dir bieten?

  • 3-jährige Ausbildung mit Verkürzungsmöglichkeiten
  • Aufgabenstellungen, so vielfältig und abwechslungsreich wie unsere Technik
  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Feedbackkultur
  • Gleitzeit mit Freizeitkonto
  • Sehr gute Aussichten auf eine Festanstellung
  • Ein hochmotiviertes sportliches Team (Teilnahme an Teamevents wie Great Barrier Run, Altstadtlauf etc.)
  • Attraktive Vergütung
  • Berufsbezogene Weiterbildung und betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterangebote (z.B. Bikeleasing, Englischkurse in netten kleinen Gruppen auf verschiedenen Niveaus)
  • 30 Tage Jahresurlaub
Kappa optronics vor den Toren Göttingens

Genau richtig groß, mit Flair und tollem Umland!

Göttingen bietet das Flair und die Offenheit einer Universitätsstadt mit einer schönen Kulturszene, Kneipenkultur, Shopping, einer außergewöhnlichen Bildungslandschaft, medizinischer Versorgung auf hohem Niveau und allem was man so braucht für eine gute Lebensqualität. 

Tolles Umland!

Und man ist schnell "draußen" im wunderschönen grünen Umland. Wer provinzielle Enge hasst, aber nicht die Nachteile einer Großstadt in Kauf nehmen möchte, wird sich in der "kleinen Großstadt" Göttingen sofort wohlfühlen. Hier fällt das Einleben leicht.

Genau in der Mitte!

Hier ist die schöne Mitte Deutschlands und Du kommst schnell überall hin mit dem ICE, über die A7 und A38 - oder auch gaaaanz langsam auf dem Jakobsweg. Mit der Bahn ist man in einer Stunde direkt am Flughafen Hannover.

Theater

Neben dem Deutschen Theater gibt es das Junge Theater (dort findet auch das beliebte "Rudelsingen" statt) und das ThOP, das Theater im OP, das studentische Inszenierungen in einem alten Anatomiehörsaal zeigt.

Lust auf Festivals?

Jazz-Festival, Händel Festspiele, Literaturherbst, Puppentheatertage, Nacht des Wissens, Nacht der Kultur, Kultursommer, NDR Soundcheck, Open Flair und das Open-Air KWP-Festival mitten im Wald  – rund ums Jahr gibt es eine Menge kultureller Highlights in Göttingen und umzu.

Feiern? Kneipen?

In Göttingen gibt es eine ausgeprägte Kneipenkultur in allen schattierungen, egal ob Whiskey, Craft Beer, Sportsbar, Kellerclub oder EXIL bis hin zu uraltern "Löchern" wie dem Trou. Wer am längsten durchhält, trifft sich vermutlich frühmorgens noch im Déjà. Kneipenführungen bieten die Kolleginnen und Kollgen bei Interesse gerne an;)

Wissen

In Göttingen gibt es die abgefahrensten Institute rund um die Uni, vom Max Planck Institut für Sonnenenergie oder dem Primatenzentrum bis zum Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt. Wer seinen Horizont erweitern will: zum Beispiel in der Nacht des Wissens machen sie alle ihre Türen auf.

Wissenschaft zum Anfassen: die Göttinger Kinder-Uni

Mit Göttinger Kinderuni versucht die Uni mit kindgerechten Angeboten Kinder frühzeitig für die Wissenschaft zu begeistern - von biomolekularer Chemie bis hin zu Musik im tibetischen Buddhismus. Viele Institute haben darüber hinaus inzwischen School Labs eingerichtet und machen tolle Angebote für die Schulen (DLR School Lab, XLab, etc.).

Ärzte

Warten muss man hier natürlich auch schon mal, aber dafür ist die medizinische Versorgung in Göttingen in allen Bereichen auf absolutem Top Niveau dank des Uniklinikums und der hohen Facharztdichte drumrum.

Ganzen Text anzeigen Text als Slide anzeigen

Passt oder passt fast?

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen!

Sende Deine Bewerbung bitte per Email unter Angabe der Stellennummer 28-22 an:

jobs@kappa-optronics.com​

Kappa optronics GmbH
Katrischa Zarins
Kleines Feld 6
37130 Gleichen

Datenschutz für Ihre Bewerbungsdaten

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in Zusammenhang mit Bewerbungsverfahren personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden. Nähere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die jederzeit von Ihnen unter www.kappa-optronics.com/de/services/datenschutz.cfm abgerufen werden kann.

Mit Absendung Ihrer Bewerbung auf diese Stellenanzeige erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Kappa optronics GmbH die von Ihnen an uns übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung erheben, speichern, verarbeiten und nutzen darf und Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptieren.

Kontakt
Sarah Pietschmann, Human Resources | Kappa optronics Sarah Pietschmann, Human Resources | Kappa optronics

Sarah Pietschmann

Human Resources

Kontakt